Ihre

Gesundheit

Mein

Handwerk

 

 

 

 

 

 

Seit 39 Jahren im Dienst Ihrer Gesundheit!

 

Osteopathie

Baby-Osteopathie

Chiropraktik

Schmerztherapie

Med. Fußpflege

Massage

Mehr Infos

 

Kontakt

Preise

Gutschein

 

Hilfsaktionnoma e.V.

logo_hilfsaktion-noma

 

 

 

 

Gesundheit ist unser höchstes Gut-

Sie zu erhalten sollte unser wichtigstes Ziel sein!

Fotolia_72550258_XS Fotolia_80310705_XS Fotolia_79685873_XS Fotolia_86050541_XS

 

Die osteopathische Behandlung 

Osteopathie Im Bereich der Kinderheilkunde

 Osteopath finden

Osteopathie = „Sanftes Heilen mit den Händen“,

ist eine manuelle Therapie, welche in Deutschland immer bekannter wird. In den USA, England, Frankreich, sowie in einigen Benelux-Staaten ist die Osteopathie ein fester Bestandteil der Medizin. Osteopathen haben eine gründliche und wissenschaftlich orientierte Ausbildung.

In Deutschland können sich Ärzte ,Heilpraktiker und Physiotherapeuten in einer fachlich umfassenden Aus- und Weiterbildung fünf Jahre nebenberuflich in Osteopathie ausbilden lassen.

Die Ausübung der Heilkunde ist in Deutschland nur dem Arzt oder Heilpraktiker gestattet.

Physiotherapeuten dürfen osteopathisch nur im sogenannten Delegationsverfahren arbeiten, d.h. auf Verordnung eines Arztes oder Heilpraktikers.

Als besonderes Merkmal für die gezielte osteopathische Behandlung ist die sehr ausführliche Auseinandersetzung mit der Anatomie des Menschen, seines Stütz- und Bewegungsapparates unter Berücksichtigung der Faszien des zentralen Nervensystems, sowie der Brust- und Bauchorgane. Diese Strukturen sind es, die der Therapeut mit seinen Händen ertastet, um deren Mobilität zu beurteilen und gegebenenfalls mit manuellen Techniken mobilisiert.

Geschichte der Osteopathie

Die Osteopathie entstand vor über 120 Jahren in Amerika. Andrew Taylor Still, ein Arzt, hat die Prinzipien der Osteopathie entdeckt und daraus eine neue Medizin entwickelt.

Der Name Osteopathie setzt sich aus „os“ = Knochen und „pathie“ = Leiden / Schmerz, zusammen. Parallel dazu entwickelte sich auch die Chiropraktik, welche aus der Osteopathie entstanden ist

William Garner Sutherland 1873-1954 ein Schüler Stills erweiterte die Osteopathie um den cranio-sakralen Bereich und entdeckte die  pulsierende Bewegung des Schädels.

Der Grundsatz der Osteopathie ist:

Leben zeigt sich in Form von Bewegung. Krankheit entsteht durch Bewegungseinschränkung. Die Osteopathie kann Bewegungseinschränkungen aufspüren und lösen. Sie ist eine ganzheitliche Behandlungsform.

 

 

 

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wettervorhersage Morbach
Aktuelles Wetter aufwww.wetter.de
 

[Home] [Naturheilpraxis] [Osteopathie] [Vita] [Med. Fußpflege] [Ihr Termin] [Impressum]